Pfadfindergilde Roman Köhler
Gruppe 27 Donaustadt
Totengedenken-Bestattungsmuseum
Wandertag in Gumpoldskirchen
Bundesforum Zeillern 2018
Artstetten
Schweizerhaus
St. Pölten Landesaustellung
Ehrung Franz Oswald
ALPE ADRIA und 50 Jahre Jubiläum Europäisches Forum Großarl
Erlebnistag Hardegg
19. Intern.Georgsfeier in Wien
Gildeversprechen - GILDEHALL
Einkehrabend
MIMO Schokolademuseum
Sozialaktion 2017
ORF - Friedenslicht
Wandertag in Gumpoldskirchen

 

Weinerlebnis in Gumpoldskirchen

 

Weinlese, Most- und Sturmsaison - ideale Zeit für eine Weinberg-Wanderung.

Das dachte sich auch die Gilde "Roman Köhler", als sie am 7. Oktober den

traditionellen Weinort Gumpoldskirchen - diesmal sinnvollerweise per Schnellbahn -

anpeilte. Dies bei Traumwetter, das es erlaubte, noch im Freien zu sitzen.

Ein Spaziergang durch den schönen Weinort, wo alles auf dieses Edelprodukt hinweist,

eine kurze Stärkung beim ersten Heurigen, dann der Weinwanderweg mit seinen

14 informativen Schautafeln. Man weiß jetzt mehr über das Werden dieses edlen Tropfens,

dessen Ursprung hier immerhin auf die Römerzeit zurückgeht.

Und wird gleichzeitig durstig und hungrig - Zeit für den Abschlussheurigen.

Zufrieden ging's mit der Schnellbahn wieder heim. Im Übrigen fiel dieser Ausflug ungewollt

mit dem 90er der Gumpoldskirchner Pfadfinder zusammen.

Die, wie man sieht, auch in der Weinregion blühen und gedeihen.

 

siehe: Fotos